Als Weihnachtsbaumrock (Weihnachtsbaum-Rock) wird hauptsächlich ein Weidenkorbgeflecht zur Abdeckung des Christbaumständers bezeichnet. Dabei handelt es sich genau genommen um einen Weidenkorb-Ring, der umgedreht über den Baumständer gestülpt wird, um ihn zu verdecken. Der Ring wird aus der Korb-Weide geflochten und passt ideal in eine rustikale Dekoration.

Der Weihnachtsbaumrock kann aber auch aus Kunststoff oder Filz bestehen. Viele Menschen bezeichnen auch eine Weihnachtsbaumdecke oder eine Weihnachtsbaumunterlage als Weihnachtsbaumrock.

Weihnachtsbaumrock aus Weiden

Der Weihnachtsbaumrock aus echten Weiden ist aktuell eher selten unter dem Weihnachtsbaum zu finden. Er wird aber zum Abdecken den Baumständer bei künstlichen Weihnachtsbäumen immer beliebter. Sogar große Christbaumständer lassen sich so ideal hinter einem Geflecht aus Weiden-Ruten verstecken. Dadurch wird das gesamte Erscheinungsbild des Weihnachtsbaums verschönert.

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2021 um 15:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2021 um 15:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weihnachtsbaumrock aus Kunststoff

Neben der echten Weiden-Korb-Abdeckung für den Christbaumständer gibts es auch Modelle aus Kunststoff. Sie sind im Vergleich günstiger und pflegeleicht als die echten Modelle.

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2021 um 15:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Filz Weihnachtsbaumkragen

Ein Weihnachtsbaumkragen aus Filz ist eine weitere Möglichkeit den Christbaumständer dezent zu verdecken. Er passt sich elegant in unterschiedliche Weihnachtsdekorationen an. Eine Christbaum-Unterlage ist eine ideale Ergänzung für das Gesamtbild des Weihnachtsbaums.

Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2021 um 15:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weihnachtsbaumrock

Der Weihnachtsbaumrock ist eine Abdeckung für den Christbaumständer. Er soll verhindern, dass das Bild des schön geschmückten Weihnachtsbaum durch den oft unansehnlichen Ständer getrübt wird. Der Baumrock kann ideal mit einer Weihnachtsbaum-Unterlage kombiniert werden, auf der zu Weihnachten die Geschenke gelegt werden können.

Gerade für große Weihnachtsbäume mit etwas Abstand zwischen Boden und den unteren Zweigen ist der auch als Weihnachtsbaum Ring bezeichnete Baumrock eine schöne Ergänzung.

Der Weihnachtsbaumrock besteht zumeist aus geflochtenen Weiden-Ruten und ist noch echte Handarbeit. Er passt vom Aussehen optimal in eine Dekoration, die an den rustikalen Landhausstil erinnert. Die echten Weiden-Körbe werden auch als günstige Kunststoff Imitate angeboten. Die bestehen zumeist aus schwer entflammbaren oder nicht brennbarem Material.

 

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Cash & Carry CMH (@isabellecashcarry)

Weihnachtsbaumrock aus Korb-Weide

Die Korb-Weide ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Weiden und wird auch als Hanf-Weide bezeichnet. Aus den langen Ruten lassen sich Flechtwaren wie Körbe herstellen. Die langen Ruten der Korb-Weide werden zur Herstellung von Flechtwaren wie Möbel und Körbe verwendet. Weidenruten sind fest und biegsam zugleich, weshalb sich ein belastbares Material herstellen lässt. Die Ruten können ungeschält und geschält verwendet werden

Für robuste Körbe werden ungeschälten Ruten vor allem in der Landwirtschaft als Transportkörbe für Obst, Kartoffeln, Gemüse oder Gras sowie als Flaschenkörbe in der Industrie verwendet. Die feineren geschälte Weidenkörbe sind als feine Haushaltskörbe, Einkaufskörbe und Wäschetruhen zu finden. Außerdem lassen sie sich auch zur Herstellung von Möbel und Strandkörbe verwenden. Um besonders feine Gegenstände wie Nähkörbchen zu flechten, werden die Ruten in zwei bis vier Schienen gespalten und danach verarbeitet.

Korb-Weide Weihnachtsbaumrock

Die Korb-Weide wird auch zur Befestigung von Böschungen genutzt. Aufgrund ihres strauchigen Wachstums hat die Korb-Weide als Holzlieferant für andere Zwecke nur eine sehr untergeordnete Bedeutung.​

Video – Weihnachtsbaum schmücken

Empfehlung

Ein Weihnachtsbaumrock passt unter einen echten Weihnachtsbaum oder einen Spritzguss Weihnachtsbaum und hilft den oft unschönen Christbaumständer zu verdecken. Je nach Stil der Weihnachtsdekoration kann auch eine passende Weihnachtsbaumunterlage das Gesamtbild abrunden. Um einen passenden Weihnachtsbaumrock auszuwählen, sollten die Abmessungen des Baumständers genau bekannt sein.

Neben dem Ring aus Korb-Weide gibts es noch weitere interessante Modelle aus anderen Materialien. Grundsätzlich sollte der Weihnachtsbaumrock immer ins Gesamtbild passen. Das trifft vor allem auf die Form, das Material und die Farbe zu.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.