Weihnachtsbaumschmuck

Auch ein künstlicher Weihnachtsbaum will schön geschmückt werden, eine festlicher Baum für gute Laune an den Weihnachtsfeiertagen. Kaum eine andere Jahreszeit bietet so viele Möglichkeiten zur liebevollen Dekoration wie die Advents- und Weihnachtszeit. In den meisten Familien bildet dabei der Weihnachtsbaum den Mittelpunkt, mit dem Ziel eine besonders festliche und romantische Stimmung zu schaffen.

Da ein künstlicher Weihnachtsbaum genau so geschmückt werden wie ein echter Baum kann der vorhandene Weihnachtsbaumschmuck weiterverwendet werden. Der Baumschmuck beinhaltet hauptsächlich eine Lichterkette, Weihnachtskugeln, eine Baumspitze, Girlanden oder Lametta, Weihnachtsbaumfiguren und selbst gebasteltes. Gestaltet euer Heim nach euren Vorstellungen und bereiten euch und euren Lieben eine wunderschöne Advents- und Weihnachtszeit.

Beleuchtung

Die LED Technik setzt sich aufgrund des geringen Energieverbrauch auf bei der Weihnachtsbeleuchtung immer mehr durch. Die LED-Lichterketten sind im Preis zu herkömmlichen Lichterketten identisch und haben eine viel längere Haltbarkeit.
Neuster Trend sind LED-Lichterketten mit einzelnen Kerzen, ein Kabel wird nicht mehr benötigt. Sie werden mit Hilfe von AAA-Batterien betrieben und können bequem mit einer Ferbedienung An und Aus geschaltet werden.
Bei farbigen Weihnachtsbäumen sorgen die passenden farbigen LED-Lichterketten für ein absolutes Highlight. Ein schneeweißer künstlicher Weihnachtsbaum mit einer blauen LED-Lichterkette sieht vorallem im dunkeln wunderschön aus!

Weihnachtskugeln

Die Auswahl an Weihnachtskugeln in all ihren Farben und Varianten ist wirklich sehr groß, den Gestaltungsideen sind keine Grenzen gesetzt. Das Angebot ist so vielfältig, dass Sie ganz nach Ihrem Geschmack nach Herzenslust einkaufen können. Zur Auswahl stehen auch Moderne und bunt leuchtende Dekorationsgegenstände für den extravaganten Geschmack, so sind nicht nur rot und grün, sonder auch bunt und schrill gefragt. Das abwechslungsreiche Design ermöglicht vielfältige Kombinationsmöglichkeiten durch harmonierende Farben und Materialien der Artikel.
Auch hier bieten farbige künstliche Bäume ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, je nach Grundfarbe des Baumes kommt der Schmuck viel besser zur Geltung.

Girlanden und Lametta

Lametta ist ein klassischer Weihnachtsbaumschmuck der aus dünnen glitzernden Metallstreifen oder Kunststoffstreifen hergestellt wird. Das Lametta ist in verschiedenen Farben erhältlich und setzt an den Zweigen des Weihnachtsbaum farbliche Akzente. In den letzten Jahren ist das Lametta etwas aus der Mode gekommen und wird entweder ganz weggelassen oder durch Weihnachtsbaum Girlanden ersetzt.

Geschichte zum Weihnachtsbaumschmuck

Der Weihnachtsbaumschmuck so wie wir in heute kennen leitet sich aus dem Paradiesbaum (Paradeisl) ab, der bei den mittelalterlichen Paradiesspielen am 24. Dezember verwendet wurde. Deieser Baum wurde vor allem mit Äpfeln, Backwaren und bunten Blüten aus Papier geschmückt.
Vor dem 19. Jahrhundert wurden vor allem Äpfel, Nüsse, Gebäck und Zuckerzeug an den Weihnachtsbaum gehängt, regional er deshalb auch als Zuckerbaum bezeichnet. Neben Süßigkeiten spielten sehr früh auch vergoldete und versilberte Äpfel und Nüsse eine wichtige Rolle. Diese wurden meist von den Familien selbst hergestellt, der Brauch hielt sich bis ins 19. Jahrhundert und wurde dann allmählich von neu eingeführten Glasschmuck und anderer massenhaft industriell hergestelltem Schmuck abgelöst.

Noch kein Kommentar vorhanden.

      Hinterlasse einen Kommentar